Das Gymnasium Othmarschen ist (nach dem Hamburger Schulgesetz) eine offene Ganztagsschule.

 

Für alle Kinder bietet das GO ein täglich frisch zubereitetes Essen zum Preis von 3,50 Euro an. Die dafür benötigten Marken werden in der P-Aula in den großen Pausen verkauft. Unsere von Eltern geführte Cafeteria bietet in den Pausen zudem liebevoll zubereitete Snacks bis 12:30 Uhr an.

 

Neben dem regulären Nachmittagsunterricht findet an unserer Schule ein buntes Nachmittagsprogramm aus AGs, einer Hausaufgabenbetreuung und gegebenenfalls Förderkursen statt. Dieses Angebot ist in der Kernzeit von 7.5o Uhr bis 16 Uhr kostenlos.

 

Unser AG- Angebot:

Am 9.9.2016 findet eine Präsentation der Arbeitsgemeinschaften für die Schüler der Unter- und Mittelstufe in der P-Aula statt.

Anschließend können sich die Schüler bis zum 15.9.2016 auf Listen an der AG-Wand im Hauptgebäude anmelden.

Ab 16.9.2016 starten die AGs.

Bei Fragen zu einer konkreten AG, kann sich ihr Kind gerne direkt an den AG-Leiter wenden.

Für die Teilnahme an den AGs muss ihr Kind nicht für die Hausaufgabenbetreuung angemeldet sein.

 

Unsere Hausaufgabenbetreuung (Klasse 5-8):

Die Anmeldung für das nächste Schuljahr erfolgt immer zum Ende des vorrausgehenden Schuljahres und ist verbindlich für ein Schuljahr. 

Unsere Hausaufgabenbetreuung findet von Montag bis Freitag in K03 und der Leselustbibliothek statt.

Die Kinder können sich ab 13:20 Uhr in K03 bei Frau Maas anmelden und erledigen dann zunächst ihre Hausaufgaben oder bereiten Test/ Klassenarbeiten vor. Anschließend können sie sich selbstständig beschäftigen. Von 14 bis 16 Uhr werden Herr Timm, der die Betreuung in der Leselustbibliothek übernimmt und Frau Maas in der Hausaufgabenbetreuung von Oberstufenschülern unterstützt, die bei der Hausaufgabenbetreuung helfen, mit den Kindern Spiele spielen oder einfach nur ein „offenes Ohr“ für sie haben.

Alle Kinder, die sich am Nachmittag in der Leselust aufhalten möchten, müssen offiziell über das Schulbüro dafür angemeldet sein.

 

Es gibt zwei wählbare Modelle: 

Das „16 Uhr Modell“: an allen Tagen, für die Ihr Kind angemeldet ist, muss es bis 16 Uhr bleiben.

Das „individuelle Modell“: an allen Tagen, für die Ihr Kind angemeldet ist, gilt: es darf je nach Betreuungsbedarf auch vor 16 Uhr nach Hause gehen. Dies bestätigen Sie vorab mit Ihrer Unterschrift.

FÜR BEIDE MODELLE GILT: Jedes Kind muss sich spätestens um 13:50 Uhr in K03 bei Frau Maas in die Anwesenheitsliste eintragen und wieder dort abmelden, wenn es die Schule verlässt.

Für Schülerinnen und Schüler der Stufen 5-8 besteht zusätzlich über die Grundschule Klein Flottbeker Weg die Möglichkeit der Betreuung von 6.00-8.00 Uhr und von 16.00-18.00 Uhr sowie in den Ferienzeiten.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich. (Email)

 

Grit Vogel / Ganztageskoordination 

Download
AG Übersicht Klasse 5/6 2016/17
2016_Gesamtübersicht_5_6_neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.2 KB
Download
AG Übersicht Klasse 7/8 2016/17
2016_Gesamtübersicht_7_8_neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB